Und noch mehr Chaos bei der Union

Dieses Mal bei der Berliner CDU. Naja, Chaos sind wir von diesem Landesverband ja zur Genüge gewöhnt, aber was im Moment da so passiert, ist schon sehr abenteuerlich.

Das ganze nahm ja seinen Anfang, als Friedbert Pflüger, der Möchtegern-Regierende-Bürgermeister, auf die Idee kam, dass ihm das Amt des Fraktionsvorsitzenden jetzt nicht mehr genug sei und er gleich auch noch Landesvorsitzender werden wolle. Nicht nur der Zeitpunkt war ungünstig (immerhin sind es noch ein paar Monate bis zur Wahl eines neuen Landesvorsitzenden), sondern auch dass Pflüger vorher mit niemanden darüber geredet zu haben scheint. Nicht nur der amtierende Landesvorsitzende Schmitt sondern auch die tonangebenden Kreisfürsten fühlten sich auf den Schlips getreten und meuterten. Die Konsequenz war, dass Pflüger als Fraktionsvorsitzender abgewählt worden war. Doch nicht nur sein Ende war besiegelt. Auch Schmitt sollte im nächsten Jahr nicht mehr Landesvorsitzender werden.

Soweit so gut. Doch Schmitt trat letzte Woche überraschend schon jetzt zurück und hinterließ damit noch mehr Durcheinander als ohnehin schon. Ein Übergangsvorsitzender bis zur regulären Wahl musste her. Der zuvor abgesägte (inzwischen Stellvertretende) Landesvorsitzende Zeller sollte das machen. Doch damit war noch nicht geklärt, wer das Amt dann übernehmen solle. Eine sogenannte Findungskommission kam dann auf de glorreiche Idee die weitgehend unbekannte Bundestagsabgeordnete Grüttgers für dieses Amt vorzuschlagen. Doch sie hatten die Rechnung ohne die liebe Frau gemacht. Statt anzunehmen sagt sie, dass sie sich zwar in die Verantwortung für ihren Landesverband nehmen lasse, aber sicher nicht in diesem Amt…

Nun steht die CDU wieder ohne einen Kandidaten da. Im Moment läuft scheinbar alles auf den ehemaligen Generalsekretär und neuen CDU-Fraktionsvorsitzenden Henkel hinaus. Man muss schon sagen: Der gute Mann hätte in den letzten Wochen dann einen unglaublichen Karrieresprung hingelegt…

Interessant sind noch ein paar Fragen:

  • Was wird aus Friedbert Pflüger?
  • Schafft es Ingo Schmitt sich über die Landesliste für den Bundestag absichern zu lassen? Denn eine wirkliche Chance gegen unsere Petra Merkel wird er hier im Wahlkreis sicherlich nicht haben.
  • Wer fordert Wowereit 2011 heraus?