spd-neuwestend.de: Internetseite des Monats

Eines muss ich aus der letzten Woche hier noch nachreichen. Die von mir (nach dem Bundes-SPD-Layout) gestaltete und betreute Internetseite der SPD-Abteilung Neu-Westend ist von den WebSozis als „Internetseite des Monats“ März 2007 ausgezeichnet worden.

Hier die Laudatio:

Internetseite des Monats März 2007


WebSozi Award„Ein Internetauftritt aus einem Guss“

In Berlin heißen die SPD-Ortsvereine Abteilungen. Auch deshalb, weil sie Teil eines Ganzen sind. So auch die SPD Abteilung Neu-Westend aus Berlin. Doch dieser Teil der SPD hat einiges mehr zu bieten.

Unter www.spd-neuwestend.de erwartet den Besucher ein Internetauftritt, der Maßstäbe setzt.

So präsentieren sich die 300 Mitglieder ganz bewusst auch im Internet. Eigentlich gehört ein Internetauftritt ja schon zum Standard. Wir aber wollen mehr als eine virtuelle Visitenkarte überreichen. Deshalb setzen wir auf aktuelle Informationen für die Bürger und unsere Mitglieder, sagte Webmaster Alexander Sempf. So werden neben Angaben zu den Abgeordneten auch Pressemeldungen und Aktionen dokumentiert.

Schon auf den ersten Blick ist zu erkennen, dass hier Profis am Werk sind. Das ansprechende Design macht einen offenen Eindruck und ist an die Vorgaben der Bundes-SPD angelehnt. Im Hintergrund der Seite arbeitet mit dem php trawler web CMS eine kraftvolle Software, die nicht nur für einfache Bedienbarkeit sondern auch für Barrierefreiheit und Struktur sorgt.

Das allles waren die Gründe für die Websozis www.websozis.de um die Seite www.spd-neuwestend.de als WebSozis-Seite des Monats März 2007 auszuzeichnen.