SED-Nachfolgepartei PDS benennt sich in „Die Linkspartei“ um

Nun ist es also geschehen. Die SED-Nachfolgepartei PDS hat sich heute 74,6 Prozent der Stimmen von PDS in „Die Linkspartei“ umbenannt.
Die Postkommunisten betreiben damit einen Ettikettenschwindel ohne Gleichen! <_< Alleine, dass sie sich "DIE Linkspartei" nennen finde ich schon eine Frechheit! :angry: Die Bundespartei wird vorerst vermutlich den Kürzel PDS noch weiter im Namen tragen. Die einzelnen Landesverbände können aber frei entscheiden. Es ist natürlich davon auszugehen, dass die West-Landesverbände "PDS" rauslassen werden...

One thought on “SED-Nachfolgepartei PDS benennt sich in „Die Linkspartei“ um