Rettet unsere Kastanie!

Wie schon im letzten Jahr möchte auch ich mich dem Aufruf „Rettet unsere Kastanie“ anschließen.  Hintergrund ist die Bekämpfung der Miniermotte.

Um den Miniermottenbefall bei Kastanien einzudämmen und die Gesundheit der Kastanien zu fördern, muss das Kastanienlaub möglichst vollständig gesammelt und entsorgt werden. Die Wirksamkeit der Laubbeseitigung als Erfolg im Kampf gegen die Motte wurde durch Untersuchungen des Pflanzenschutzamtes bestätigt: Sorgfältiges Laubsammeln reduziert den Befall um 2/3 im nächsten Frühjahr. Es kann also jede/-r auch der Kastanie vor ihrer/seiner Tür helfen.

Die SPD Neu-Westend beteiligt sich gemeinsam mit der SPD-Fraktion in der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf an der Laubsammelkampagne und sammelt am Samstag, dem 10. November von 11-14 Uhr Kastanienlaub auf dem Theodor-Heuss-Platz (Treff ist am Blauen Obelisken) ein und bittet die Anwohnerinnen und Anwohner um Mithilfe.