Neues vom Tauchen

So langsam nähert sich meine Tauchausbildung dem Ende entgegen. Nachdem ich am vergangenen Mittwoch quasi Privatunterricht bei meinem Tauchlehrer nehmen konnte (die anderen beiden mussten krankheitsbedingt leider absagen), habe ich nun also nur noch eine Schwimmbadtauchstunde vor der theoretischen Prüfung und den nachfolgenden Freiwassertauchgängen. Das war auch der Grund dafür, dass wir die 4 Tauchgänge im Glinicker See vorgezogen haben und diese nun in zwei Wochen stattfinden sollen (wegen der Wassertemperatur finde ich es deswegen natürlich gar nicht schlecht, dass das jetzt so warm werden/bleiben soll). Zur Vorbereitung auf die Tauchgänge habe ich Anfang der Woche dann auch schon mein Equipment erweitert, indem ich mir Neopren-Füßlinge gekauft habe.

3 thoughts on “Neues vom Tauchen

  1. Bsucher
    28.04.2007 at 23:46

    Ich drücke dir weiterhin beide Daumen.
    Ist die Theorie schwer? Also kann man die zum Beispiel mit den Fragebögen bei der Führerscheinprüfung vergleichen oder ist das ganze anspruchsvoller (damit will ich jetzt aber nicht sagen, dass die theoretische Führerscheinprüfung anspruchslos ist 😉 )

  2. 29.04.2007 at 00:56

    Danke. Ich weiß selber noch nicht genau wie die Prüfung aussehen wird. Ich vermute mal, dass es ein Mix aus Multiple-Choice Fragen/Antworten und Fragen sein wird, die man richtig (in ganzen Sätzen) beantworten muss. So sieht es zum Beispiel am Ende jedes Kapitels im Lehrbuch aus und ich könnte mir gut vorstellen, dass dies da ebenfalls so sein wird.

    Ob die Prüfung leicht oder schwer wird…? Keine Ahnung. Ich lasse mich überraschen – können muss ich ja sowieso alles 😉

  3. 29.04.2007 at 01:02

    Ach ja (bevor ist es vergesse):
    Meine Ausrüstung ist in dieser Woche nicht nur um die Füßlinge erweitert worden. Mitte der Woche kam dann auch noch mein, bei ebay gekauftes, neues Taucher-Logbuch.
    Es handelt sich um das Diver Logbuch des Herstellers BIND. Ich habe mich am Ende auf Grund des guten Preis/Leistungsverhältnisses für dieses Logbuch entschieden und gegen günstigere und das deutlich teurere Logbuch von PADI.