Endlich geht es los!

Ol? ol? ol?ol?ol? – oder was ich damit sagen will: die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 geht los!

Halt! Nein, die Fußball-Weltmeisterschaft gibt es ja gar nicht….! Jedenfalls wenn es nach der FIFA geht. Die hat sich nämlich die (laut Duden in falscher Rechtschreibung) Fussball-Weltmeisterschaft 2006 sicher lassen. Dass Fußball bei uns immer noch mit „ß“ geschrieben wird, scheint die FIFA nicht zu stören – oder: was tut man nicht alles um sich irgendeinen Namen rechtlich sichern zu lassen?!

Wieder zu eigentlichen Thema: Nur noch wenige Stunden bis zum Auftaktspiel in München.
Endlich wird nicht nur über die WM geredet – endlich wird gespielt.
Es war ja schon fast nicht mehr zu aushalten. Überall Fernseh- und Radiowerbung, in der versucht wwird den Absatz mit Fußballvergleichen u.ä. zu erhöhen – von der überall präsenten Plakatwerbung gar nicht zu sprechen…

Schlimm sind auch immer diejenigen, die sich zu selbsternannten Fußballexperten erklären und im Fernsehen oder im Radio auftreten und irgendwas zur WM sagen müssen. Bah!

Dann lasst uns die Daumen für eine friedliche und spanndende WM drücken – und dass Deutschland möglichst weit kommt.