100!

Das zweite „Großereignis“ in der vergangenen Woche nach dem ersten Lampentauchgang mit der TillyTec LED 750 (ich berichtete), war zweifelsohne mein 100. Tauchgang!!!

Zum ersten Mal drei Stellen im Logbuch – das ist irgendwie schon was besonderes. Und das sogar in nur einem Jahr. Keine schlechte Ausbeute, denke ich mal 😉

Der 100. Tauchgang an sich war eigentlich unspektakulär: Mit Manuel und Stefan war ich zum zweiten Mal in der Woche im Tegler Flughafensee. Bei ca. 15 Metern und kühlen 5°C vergnügten wir uns eine Weile, bis wir auf ca. 3 Meter (und angenehmeren Temperaturen) aufstiegen und dort unseren dreiminütigen Sicherheitsstopp absolvierten. Anschließend gab ich, wie die Tradition es halt so will, einen aus. Das ganze natürlich unter Wasser! 😉

Meinem taucherischen Ziel für dieses Jahr bin ich mit der Übertreten der 100er Marke ein ganzes Stück näher gekommen. Am Anfang des Jahres hatte ich mir vorgenommen auf über 130 Tauchgänge insgesamt zu kommen. Das heißt knapp 75 Tauchgänge in diesem Jahr. 43 davon habe ich nun schon – und bis zum Ende des Jahres ist es noch lang…